Online-TicketsKontaktdatenStellenangeboteImpressumInterner Bereich

Die ChorakademieWir sind Europas größte
Singschule ...
Unsere ChöreBei uns singen 1000 Mitglieder in
30 Chören ...
AuftritteWir sind an rund 150 Veranstaltungen pro Jahr beteiligt …
Mitsingen ... Sei dabei !

Meldungen

Kompositionswettbewerb
mehr dazu ...

Corona-Maßnahmen
mehr dazu ...

Abgesagt! - 28. März 2020: Musik für den Gaumen - die große Spendengala 2020
mehr dazu ...

Jugendkonzertchor gewinnt Deutschen Chorwettbewerb
mehr dazu ...

Meldungen abonnieren

Ihre Adresse wird nicht weiter gegeben und nur für den Versand verwendet.




Stellenangebote

Stellenangebote

Geschäftsleitung in Vollzeit (m/w/d)

Die Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Geschäftsleitung in Vollzeit

Die Chorakademie Dortmund – mit rund 1000 Sängerinnen und Sängern Europas größte Singschule – fördert das Ensemblesingen vom kindgerechten Einstieg bis auf hohes Niveau im Grenzbereich zur Professionalität. Als fester Bestandteil der Kulturlandschaft im Ruhrgebiet hat sich das Institut bundesweit und international einen Namen gemacht. In Produktionen mit Kulturinstitutionen wie der Nederlandse Opera Amsterdam sowie der Deutschen Oper Berlin oder dem Festival d‘Aix-en-Provence arbeiten die Kinder und Jugendlichen der insgesamt 30 Chöre regelmäßig mit namhaften Dirigenten wie Yannick Nézet-Séguin, Kent Nagano und Thomas Hengelbrock zusammen.

Ihr Aufgabengebiet:
Ihre Tätigkeit umfasst die Verantwortung für das Finanz-, incl. Controllings- und Vertragswesen, die Bereiche Personalführung und -verwaltung, sowie die Vereinsarbeit und die Zusammenarbeit mit Verbänden. Als gemeinnütziger Verein finanziert sich die Chorakademie neben den Zuschüssen von der Stadt Dortmund und dem Land NRW durch Mitgliedsbeiträge und Auftrittsvergütungen sowie durch Spenden und Förder- und Sponsorengelder, deren Akquise, Verwaltung und Abrechnung ebenfalls zum Stellenprofil gehören. Neben der Mitarbeit im Marketing, sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, repräsentiert die Geschäftsleitung das Institut und ist verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung des Netzwerks der Chorakademie.

Sie bringen mit:
Ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium und eine mehrjährige Erfahrung im Kulturmanagement, idealerweise in einer Führungsposition.
Erfahrungen in vereinsrechtlichen Belangen sowie Kenntnisse mit der Abrechnung von öffentlichen Mitteln und dem Vergaberecht sind ebenso Voraussetzung, wie die Leidenschaft für Kunst und Kultur, insbesondere für klassische Vokalmusik. Sie verfügen über ein hohes Maß an Organisationsvermögen, eine strukturierte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative sowie exzellente Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick. Neben EDV-Kenntnissen, insbesondere in MS-Office, beherrschen Sie die englische Sprache in Wort und Schrift. Der Einsatzort ist Dortmund.

Wir bieten Ihnen:
Eine vielseitige und interessante Leitungsaufgabe in einem wachsenden Verein, eine Zusammenarbeit mit hochkarätigen Kulturpartnern, ein eigenverantwortliches Arbeiten mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Mitarbeiterteam und eine adäquate Vergütung, über deren Höhe Sie uns Ihre Vorstellung bitte mitteilen.

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2020
Bewerbungen bitte ausschließlich per Email an vorstand@chorakademie.de

Projektmanager/in im Bereich der Jugendchöre (m/w/d) in Elternzeitvertretung (Vollzeit 100%)

Die Chorakademie Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens aber zum 01.09.2020 in Elternzeitvertretung:

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:
• Planung, Organisation und Durchführung von Konzerten und Chorfahrten
• Planung und Umsetzung von Freizeitaktivitäten der Jugendchöre
• Raum- und Termindisposition
• Eigenverantwortliche Planung und Durchführung des 2. Deutschen Mädchenchorfestivals der Chorakademie Dortmund
• Individuelle Betreuung der jugendlichen Sängerinnen und Sänger/Mitgliederverwaltung
• Allgemeine Verwaltungstätigkeiten für den Fachbereich Jugend (Jugendschutz, Mitgliedsbeiträge, Anmeldungen, Kündigungen, Mahnungen)
• Betreuung der wöchentlichen Proben
• Koordination und Betreuung von ehrenamtlichen Helfern
• Budgetverantwortung und Kalkulation von Fahrten und Projekten
• Beantragung von Fördermitteln und Erstellung der Verwendungsnachweise
• Kommunikation zwischen künstlerischen Mitarbeitern, Eltern und Mitgliedern

Das sollten Sie mitbringen:
• Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Kulturmanagement, Event- oder Projektmanagement
• Sie haben Erfahrung im Bereich Projektorganisation, Reiseplanung und Konzertmanagement
• Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern
• Hohe Kommunikationsfähigkeit und Empathie
• Hohes Organisationstalent, Teamfähigkeit
• Flexibilität und Kreativität
• Ausgeprägte Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
• Sicherer Umgang mit Microsoft Office
• Affinität zu klassischer Chormusik
• Vorwissen im Bereich Social Media wäre wünschenswert

Wir bieten:
• Eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit
• Ein engagiertes und motiviertes Team
• Befristete Anstellung in Elternzeitvertretung voraussichtlich bis Januar 2022 mit der Option auf Weiterbeschäftigung
• Eine leistungsgerechte Bezahlung


Der Bewerbungsschluss ist am 15.06.2020. Bewerbungen ausschließlich per Mail an:
kersting@chorakademie.de
Rückfragen an Ilka Seuken: Mail: seuken@chorakademie.de, Tel.: 0231 39980572

Buchhaltungskraft (m/ w/ d)

Die Chorakademie sucht ab Oktober 2019 eine Buchhaltungskraft (m/ w/ d)

Aufgabengebiet: Kreditoren-/Debitorenbuchhaltung, Abwicklung des Zahlungsverkehrs, Reisekostenabrechnung unter Anwendung des LRKG, Abrechnung der freien Honorar-Verträge, Mitarbeit bei der Vorbereitung/ Abwicklung von Förderanträgen, Überwachung offener Posten, Mahnwesen, Plan/ Ist-Erfassung bzw. Auswertungen in der Kostenrechnung, Vorbereitung Trimester- und Jahresabschlüsse.

Ihr Profil: Gesucht wird ein*e Mitarbeiter*in in Teilzeit mit umfangreichen Buchführungskenntnissen und Fachwissen im Umgang mit der Kostenrechnung. Der sichere Umgang mit Datev sowie Excel und Word ist Voraussetzung. Wünschenswert sind darüber hinaus umfassende Kenntnisse im Personalwesen. Eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit wird vorausgesetzt.

Wir bieten: Die Arbeit in einer interessanten und wachsenden musikalischen Institution innerhalb eines hoch-motivierten, professionellen Teams aus künstlerischen und organisatorischen Mitarbeitern und eine leistungsgerechte Bezahlung (ca. 20 Std./ Woche). Eine teilweise Tätigkeit im Homeoffice ist mittelfristig denkbar.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: Kersting@Chorakademie.de Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e. V. Reinoldistraße 7-9 D-44135 Dortmund

Praktika

Interessierte StudentInnen ab dem Hauptstudium können ein Praktikum z.B. in den Bereichen Organisation oder Öffentlichkeitsarbeit absolvieren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

© Chorakademie 2012

Alle Freunde Förderer, Partner aufrufen